Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Gas - Heizgerät brannte

Zülpich-Dürscheven (ots) - Am Mittwoch (13.40 Uhr) musste die Feuerwehr Zülpich zu einem Einsatz in den Keller eines Hauses auf der Straße "Alte Heide" ausrücken. Hier war ein Gas-Heizgerät in Brand geraten. Nachdem ein Rauchmelder Signal gegeben hatte, begaben sich die Bewohner in den Keller und stellten den Brand fest. Beim Versuch, das Feuer zu löschen, zogen sie sich leichte Rauchvergiftungen zu. Sie wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist vermutlich ein technischer Defekt. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: