Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: LKW-Reifen geht in Flammen auf

POL-EU: LKW-Reifen geht in Flammen auf
Löscharbeiten am brennenden Reifen des Aufliegers

Blankenheim-Ahrhütte (ots) - Am Montag (12.50 Uhr) mussten die Feuerwehren aus Dollendorf, Lommersdorf und Freilingen zu einem Lkw-Brand auf der Bundesstraße 258 in Ahrhütte ausrücken. Ein Reifen am Auflieger eines Sattelzuges hatte sich entzündet und brannte. Der 50-jährige Fahrer aus Nemsdorf-Göhrendorf hatte aufsteigenden Rauch festgestellt und an einer Bushaltestelle angehalten. Die Wehren konnten das Feuer löschen und so weiteren Schaden am Fahrzeug verhindern. Der Lkw war beladen mit 25 Tonnen Betonsteinen und unterwegs zum Zementwerk nach Kall-Sötenich. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf 20.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: