Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Toter Milan mit abgetrennten Unterschenkeln gefunden

Zülpich (ots) - Am Donnerstag (13.12 Uhr) wurde die Polizei zur Fundstelle eines toten Milan im Feld zwischen Mühlheim und Haus Boulig gerufen. Eine Spaziergängerin hatte hier bereits am 22.12.2013 einen toten Milan gefunden. Als sie nun erneut an dem Ort vorbeikam, schaute sie sich den Vogel genauer an. Sie stellte fest, dass dem Tier die Unterschenkel abgetrennt worden waren. Ein sachkundiger Greifvogelexperte glaubt, dass das Tier in eine Falle geraten war, oder dass die Unterschenkel nach dem Fang in der Falle von Hand abgetrennt wurden. Der Milan wurde dem "Komitee für Vogelmord" zwecks weiterer Untersuchungen übergeben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle Polizei Euskirchen
Telefon: 02251 799 203
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/euskirchen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen

Das könnte Sie auch interessieren: