Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Einbruch in ehemaliges Bensheimer Stellwerk

Bensheim/Kreis Bergstraße (ots) - Unbekannte Täter sind in der vergangenen Nacht in das ehemalige Stellwerk im Bahnhof Bensheim eingebrochen.

Wie Beamte der Bundespolizei später feststellten, hatten die Täter die Eingangstür eingetreten und sich so Zutritt verschafft. Aus den Räumen, welche von einem ortsansässigen Verein genutzt werden, entwendeten die Täter mehrere Flaschen alkoholischer Getränke. Der entstandene Schaden beläuft sich nach einer Schätzung auf etwa 500 Euro.

Am Tatort konnten verschiedene Spuren gesichert werden, welche nun von Kriminaltechnikern der Bundespolizei ausgewertet werden.

Zu den laufenden Ermittlungen der Bundespolizei wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls werden Zeugen gesucht. Unter der Telefonnummer 069/130145 1103 können sachdienliche Hinweise der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: