Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Haftbefehl der Staatsanwaltschaft München vollstreckt

Frankfurt am Main (ots) - Im Frankfurter Hauptbahnhof haben Beamte der Bundespolizei am Mittwochabend einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft München vollstreckt, der gegen einen 29-jährigen Mann wegen Erschleichen von Leistungen erwirkt wurde.

Um die Freiheitsstrafe von 90 Tagen abzuwenden, wäre eine Zahlung von 3600 Euro notwendig gewesen, die der Mann jedoch nicht aufbringen konnte.

So wurde er in die Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Preungesheim eingeliefert

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: