BPOL-F: Gesuchter Räuber im Hauptbahnhof festgenommen

Frankfurt am Main (ots) - Im Frankfurter Hauptbahnhof wurde am Dienstagmittag, gegen 15 Uhr, ein 37-jähriger türkischer Staatsbürger von Beamten der Bundespolizei verhaftet, gegen den die Staatsanwaltschaft Münster einen Haftbefehl erwirkt hatte. Bei einer Routinekontrolle wurde festgestellt, dass der Mann wegen schweren Raubes zur Festnahme ausgeschrieben war. Nach seiner Verhaftung, ging es für ihn zur Wache und von dort direkt in die Justizvollzugsanstalt Frankfurt-Preungesheim

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: