Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Haftbefehl im Hauptbahnhof vollstreckt

Frankfurt am Main (ots) - Eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und drei Monaten muss ein 47-jähriger Frankfurter nun absitzen, den Beamte der Bundespolizei am Sonntagmittag im Hauptbahnhof Frankfurt am Main festnehmen konnten. Bei eine routinemäßigen Überprüfung hatten die Beamten den Mann festgestellt, der von der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main wegen Computerbetrug mit einem Haftbefehl gesucht wurde.

Nach einem kurzen Zwischenstopp in der Wache der Bundespolizei, ging es für ihn in die Justizvollzugsanstalt nach Frankfurt-Preungesheim.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: