Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Automatenaufbruch am Bahnhof Griesheim

Frankfurt am Main-Griesheim (ots) - Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag einen Süßwarenautomaten am Bahnhof Frankfurt-Griesheim aufgehebelt und die Geldkassette entwendet.

Gegen 8 Uhr ging bei der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main die Meldung über einen aufgebrochenen Automaten ein. Eine Streife stellte später fest, dass die Täter den Automaten aufgehebelt hatten und sich so Zugriff auf die Geldkassette verschafften.

Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen und sucht hierzu nach Zeugen. Unter der Telefonnummer 069/130145 1103 können Hinweise zu den Tätern der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main gemeldet werden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Pressesprecher
Ralf Stroeher
Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752
E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: