Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

BPOL-F: Lichtbild führt zum Täter

Ober- Ramstadt (ots) - Seit zwei Tagen suchen Bundes- und Landespolizisten nach dem Täter, heute Morgen wurde der Süßwarenautomaten-Aufbrecher von der Landespolizei in Ober-Ramstadt festgenommen.

Der 33- jährige Mann aus Darmstadt wurde am 07.01.2014 von Zeugen beim Aufbruch eines Süßwarenautomaten am Bahnhof in Ober-Ramstadt beobachtet und fotografiert. Dieses Foto führte zu der Festnahme des Mannes. Bei einer Streifenfahrt erkannten die Beamten den Mann und nahmen ihn fest. Auch eine am Tatort gesicherte Blutspur wird nun mit der DNA des Mannes abgeglichen. Die Ermittlungen gegen den 33- Jährigen werden von der Bundespolizeiinspektion in Frankfurt/Main weitergeführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main
Öffentlichkeitsarbeit
Simone Ries
Telefon: 069/130145-1030
E-Mail: simone.ries@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

Das könnte Sie auch interessieren: