Polizei Hamburg

POL-HH: 160718-2. Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Hamburg-Billstedt (siehe hierzu auch 160715-1.)

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 14.07.2016, 17:05 Uhr Unfallort: Hamburg-Billstedt, Schiffbeker Weg/Reclamstraße

Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem Linienbus. Der Fußgänger ist gestern Abend im Krankenhaus verstorben. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei Hamburg sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können.

Nach Zeugenangaben sollen mehrere Personen unmittelbar nach dem Unfall erste Hilfe geleistet haben. Diese Ersthelfer und weitere Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Zudem soll ein Taxifahrer zum Unfallzeitpunkt unmittelbar hinter dem Linienbus gefahren sein. Auch der Taxifahrer wird dringend als Zeuge gesucht und gebeten, sich unter der Rufnummer 040/4286-54210 zu melden.

Uh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Heike Uhde
Telefon: 040-4286 56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de
Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: