Polizei Hamburg

POL-HH: 160703-5. Verkehrsunfall zwischen Kraftomnibus und Fußgängerin in Hamburg-Harburg

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 02.07.2016, 13:28 Uhr Unfallort: Hamburg-Harburg, Moorstraße

Eine 47-jährige Fußgängerin überquerte ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten die Fahrbahn in der Moorstraße in Hamburg-Harburg und lief direkt vor einen Kraftomnibus der Hochbahn. Durch den Aufprall wurde die Frau am Kopf schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht.

Die Moorstraße war in beide Richtungen in der Zeit von 13:35 Uhr bis 15:10 Uhr voll gesperrt.

Der Verkehrsunfalldienst übernahm die weiteren Ermittlungen.

Schr.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Jörg Schröder
Telefon: 040/4286-56210
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: