Polizei Hamburg

POL-HH: 160613-4. Verkehrsunfall mit schwer verletztem Kind in Hamburg-Osdorf

Hamburg (ots) - Zeit: 13.06.2016, 13:46 Uhr Ort: Hamburg-Osdorf, Osdorfer Landstraße

Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag ist ein 12-jähriger Junge schwer verletzt worden. Die weiteren Ermittlungen hat der Verkehrsunfalldienst West übernommen.

Nach jetzigem Kenntnisstand überquerte der Junge, der auf dem Nachhauseweg von der Schule war, trotz Rotlicht zeigender Ampel die Fahrbahn. Hierbei wurde das Kind von einem Linienbus erfasst. Der 12-Jährige erlitt Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus transportiert.

Uh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Heike Uhde
Telefon: 040-4286 56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: