POL-HH: 160126-6. Polizeipräsident besucht Filmproduktion "Notruf Hafenkante"

ein Dokument zum Download

Hamburg (ots) - Zeit: Dienstag, 02.02.2016, 12:30 Uhr Ort: Hamburg-Tonndorf, Jenfelder Allee

Hamburgs Polizeipräsident Ralf Martin Meyer wird der Polizei- und Krankenhausserie "Notruf Hafenkante" erstmalig einen Besuch am neuen Set auf dem Studio Hamburg-Gelände abstatten und die Serienpolizisten im Hauptmotiv "Polizeikommissariat 21" treffen.

Journalisten sind herzlich eingeladen, Fotos zu machen und Gespräche zu führen:

Dienstag, 2. Februar 2016, 12:30 Uhr Jenfelder Allee 80 / Atelier A6 22039 Hamburg

Neben Polizeipräsident Ralf Martin Meyer und Polizeipressesprecher Timo Zill werden die Darsteller Sanna Englund, Rhea Harder-Vennewald, Matthias Schloo, Bruno F. Apitz, Hannes Hellmann und Harald Maack anwesend sein. Von der Redaktion des ZDF wird Dominik Kempf an dem Termin teilnehmen. Außerdem dabei sind die Produzentin der Serie Ines Karp, die Herstellungsleiterin Sibylle Maddauss und der Produktionsleiter Marcus Kreuz.

Eine Akkreditierung mit beigefügtem Anmeldebogen per Fax unter 040-6688-5428 oder per Mail unter presse-shpg@studio-hamburg.de ist erforderlich.

Veh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Holger Vehren
Telefon: 040/4286-56215
Fax: 040/4286-56219
www.polizei.hamburg.de

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: