Polizei Hamburg

POL-HH: 150427-1. Polizei Hamburg twittert

POL-HH: 150427-1. Polizei Hamburg twittert
Polizei Hamburg

Hamburg (ots) - Zeit: 27.04.2015, ab sofort Ort: Hamburg

Polizeipräsident Ralf Martin Meyer hat heute den Startschuss für den "Twitter"-Auftritt der Polizei Hamburg gegeben. Ab heute kann man Informationen über die Polizei auch unter den Twitter-Accounts https://twitter.com/PolizeiHamburg und https://twitter.com/PolizeiHH_E erhalten.

Bereits seit Februar 2014 wird von der Polizei Hamburg erfolgreich Facebook genutzt. Nunmehr sollen die Aktivitäten im Bereich Social Media auf den Kurznachrichtendienst "Twitter" ausgeweitet werden.

Allgemeine Themen der polizeilichen Öffentlichkeitsarbeit finden Sie unter dem Twitteraccount https://twitter.com/PolizeiHamburg. Zudem wird bei herausragenden Anlässen auch der account https://twitter.com/PolizeiHH_E geschaltet. Erstmalig soll dieser am 01.05.2015 genutzt werden.

Folgen Sie uns ab heute auch auf Twitter!

Veh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Holger Vehren
Telefon: 040/4286-56215
Fax: 040/4286-56219
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: