Polizei Hamburg

POL-HH: 140119-2. Versuchtes Tötungsdelikt in Hamburg-Langenhorn - Zeugenaufruf

Hamburg (ots) - Tatzeit: 18.01.2014, gegen 22:10 Uhr Tatort: Hamburg-Langenhorn, Weg 360

Ein 18-jähriger Deutscher ist am Samstagabend von zwei bislang unbekannten Südländern angegriffen und lebensgefährlich verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft Hamburg und die Mordkommission im Landeskriminalamt haben die Ermittlungen übernommen.

Der 18-Jährige war mit Freunden auf dem Weg nach Hause. Zu Fuß gingen die drei vom Reekamp kommend in Richtung Wullfsblöcken. Nach bisherigen Erkenntnissen sollen sie im dortigen Einmündungsbereich mit zwei Südländern in Streit geraten sein, die zuvor aus einem schwarzen Pkw - Golfgröße - gestiegen waren. Die Streitigkeit habe sich in den Weg 360 verlagert. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlugen die Täter mit einem Baseballschläger auf den 18-Jährigen ein und fügten ihm mehrere Stichverletzungen zu. Anschließend flüchteten die Angreifer mit dem schwarzen Pkw in unbekannte Richtung.

Das Opfer erlitt mehrere Stichverletzungen sowie eine 15 cm lange Schnittverletzung am Hals. Mehrere Personen leisteten Erste Hilfe. Der 18-Jährige wurde nach der notärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach einer Notoperation hat sich sein Zustand stabilisiert.

Das Fluchtfahrzeug, ein schwarzer Pkw der Golfgröße, parkte im Bereich Reekamp/Wulffsgrund. Die Täter sind vermutlich mit hoher Geschwindigkeit von dort aus geflüchtet. Die Mordkommission bittet Zeugen, die möglicherweise die Tat beobachtet oder die Täter haben flüchten sehen, sich bei der Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter Tel. 040/4286-56789 zu melden.

Die Ermittlungen der Mordkommission dauern an.

Sch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Andreas Schöpflin
Telefon: 040/4286-56211
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: