Polizei Hamburg

POL-HH: 131212-3. "Gold - Du kannst mehr als Du denkst" - Projekttag bei der Polizei

Hamburg (ots) - Zeit: 13.12.2013, ab 08:15 Uhr Ort: Hamburg-Dulsberg, Hamburg-Alsterdorf

Am morgigen Freitag gestalten Polizeibeamte im Rahmen ihres Sozialpraktikums einen Projekttag gemeinsam mit Menschen mit Behinderung. Interessierte Journalisten sind zu diesem Medientermin herzlich eingeladen.

Die Akademie der Polizei wird am 13.12.2013 einen Projekttag zum Thema "Leben mit Behinderungen" durchführen. Rollstuhlfahrer zeigen an diesem Tag den Polizeianwärtern des 4. Semesters welche Probleme sie im Alltag zu bewältigen haben.

Darüber hinaus werden die Polizisten hautnah erleben, dass es mit einer schweren Behinderung möglich ist, Rollstuhl-Basketball auf professionellem Niveau zu betreiben. Hierzu werden zwei Mitglieder der Rollstuhlbasketball-Bundesligamannschaft BG Baskets Hamburg ihren Sport in einer Sporthalle präsentieren.

Im Olympiastützpunkt Dulsberg werden die Polizeischüler mit behinderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Down-Syndrom einen Schwimm-Wettkampf durchführen.

Den Abschluss des gemeinsamen Tages bildet dann um 13:00 Uhr die Vorführung des Kinofilmes "GOLD - Du kannst mehr als du denkst" im Magazin-Kino in 22299 Hamburg, Fiefstücken 8a. Eine Hauptdarstellerin des Filmes, die querschnittgelähmte Schwimmerin Kirsten Bruhn, steht im Anschluss für ein Gespräch zur Verfügung.

Interessierte Journalisten melden sich bitte in der Polizeipressestelle und kommen am

Freitag, 13.12.2013 um 08:15 Uhr zum Eingang der Sporthalle Hamburg (Sportlereingang), Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg.

Der Schwimmwettkampf beginnt mit der Begrüßung am

Freitag, 13.12.2013 um 10:00 Uhr Olympiastützpunkt Dulsberg Am Dulsbergbad 5, 22049 Hamburg.

Lg.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Sandra Levgrün
Telefon: 040 4286 56213
Fax: 040 4286 56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de
Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: