Polizei Hamburg

POL-HH: 131024-5. Unfall im Parkhaus - Pkw fällt aus viertem Stock

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 24.10.2013, 13:25 Uhr Unfallort: Hamburg-Volksdorf, Farmsener Landstraße, Park & Ride-Parkplatz U-Bahnhof Volksdorf

Ein Autofahrer stieß heute beim Rangieren in einem Parkhaus gegen einen abgestellten Pkw Lancia. Dieser durchbrach die Parkhaus-Brüstung und stürzte ca. 8 Meter in die Tiefe.

Der 83-jährige Autofahrer rangierte in der 7.Parkebene (4.Stock) mit seinem automatikbetriebenen 3er BMW. Dabei fuhr er zunächst rückwärts gegen einen Pkw Rover und beschädigte diesen leicht im Heckbereich. Anschließend fuhr er vorwärts und stieß gegen einen geparkten Lancia. Der Lancia durchbrach die Parkhausbegrenzung, fiel ca. acht Meter in die Tiefe und landete im Dickicht.

Es wurde niemand verletzt.

Polizeibeamte des PK 35/ Außenstelle Volksdorf haben die Ermittlungen übernommen.

Sy.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Karina Sadowsky
Telefon: 040/4286-56214
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: