Polizei Hamburg

POL-HH: 130912-2. Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Hamburg-Wilhelmsburg schwer verletzt

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 11.09.2013, 18:05 Uhr Unfallort: Hamburg-Wilhelmsburg, Brackstraße

Am Mittwochabend ist ein 8-jähriges Mädchen bei einem Verkehrsunfall in Wihelmsburg schwer verletzt worden.

Die 8-Jährige fuhr mit ihrem Fahrrad die Brackstraße entlang und wollte diese in nördlicher Richtung im Kurvenbereich überqueren. Dabei übersah das Mädchen einen Opel Astra, der die Brackstraße aus Richtung Leipeltstraße befuhr. Die Radlerin prallte gegen den Pkw und stürzte auf die Fahrbahn. Durch den Zusammenstoß zog sich das Mädchen einen doppelten Beinbruch zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Autofahrer (22) wurde nicht verletzt.

Sch.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Andreas Schöpflin
Telefon: 040/4286-56211
Fax: 040/4286-56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: