Polizei Hamburg

POL-HH: 130704-5. Fußgänger bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 04.07.2013, 09:50 Uhr Unfallort: Hamburg-Bergedorf, Wentorfer Straße / Justus-Brinkmann-Straße

Ein 66-jähriger Fußgänger hat heute Vormittag bei einem Verkehrsunfall tödliche Verletzungen erlitten.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen stand der Fußgänger am rechten Fahrbahnrand und trat unvermittelt auf die Fahrbahn, als ein 59-jähriger PKW-Fahrer mit seinem VW Polo die Wentorfer Straße in Richtung stadtauswärts befuhr.

Der Fußgänger wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von einem Notarzt versorgt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Dort erlag er seinen Verletzungen.

Der Verkehrsunfalldienst Süd hat die Ermittlungen übernommen.

Lg.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Sandra Levgrün
Telefon: 040 4286 56213
Fax: 040 4286 56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: