Polizei Hamburg

POL-HH: 130606-5. Verkehrsmeldung - Demonstrationen in der Innenstadt

Hamburg (ots) - Zeit: 07.06.2013, ab 18:00 Uhr und 08.06.2013, ab 14:00 Uhr Ort: Hamburger Innenstadt

Jeweils wegen einer Demonstration wird es morgen in der Zeit von 18:00 Uhr - 22:00 Uhr und übermorgen in der Zeit von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr in der Hamburger Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Ein Veranstalter hat für Freitag eine Demonstration unter dem Tenor "Taksim und Instanbul" angemeldet.

Entlang des Marschweges Hachmannplatz - Kirchenallee - Steintordamm - Mönckebergstraße - Bergstraße - Jungfernstieg - Gänsemarkt - Dammtorstraße - Stephansplatz - Dammtordamm - Theodor-Heuss-Platz - Mittelweg und auf den zuführenden Straßen wird es zu Sperrungen und Behinderungen kommen.

Der Veranstalter rechnet mit mindestens 1.000 Teilnehmern.

Am Samstag hat ein Veranstalter unter dem Tenor "Solidarität mit den Demonstranten in der Türkei!" ebenfalls eine Demonstration angemeldet. Der Veranstalter rechnet mit 2.000 - 2.500 Teilnehmern.

Auch hier wird es entlang des bereits am Freitag verwendeten Marschweges Hachmannplatz - Kirchenallee - Steintordamm - Mönckebergstraße - Bergstraße - Jungfernstieg - Gänsemarkt - Dammtorstraße - Stephansplatz - Dammtordamm - Theodor-Heuss-Platz - Mittelweg zu Sperrungen und Behinderungen kommen.

Demonstrationsteilnehmer und Besucher der Hamburger Innenstadt sollten möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U- und S-Bahnen) anreisen.

Lg.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Sandra Levgrün
Telefon: 040 4286 56213
Fax: 040 4286 56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: