Polizei Hamburg

POL-HH: 130522-4. Räuberischer Dieb festgenommen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 21.05.2013, 15:55 Uhr Tatort: Hamburg-Barmbek Süd, Hamburger Straße

Ein 28-jähriger Deutscher ist von Kripobeamten des PK 31 einem Haftrichter zugeführt worden. Dem Tatverdächtigen wird eine räuberischer Diebstahl vorgeworfen.

Ein Ladendetektiv eines Elektronikgeschäftes in der Hamburger Straße beobachtete den 28-Jährigen, als er aus einem Karton etwas entnahm und anschließend das Geschäft verlassen wollte. Der Angestellte stoppte den Mann und entdeckte bei ihm einen tragbaren DVD-Player in einer Tasche. Der Detektiv forderte den 28-Jährige auf, ihm in das Büro zu folgen. Daraufhin drohte der mutmaßliche Dieb und schlug ihm mehrfach in den Bauch und in das Gesicht. Ein Kunde des Geschäftes half dem Detektiv den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Die Beamten nahmen den 28-Jährigen vorläufig fest.

Ermittler des Kriminaldauerdienstes ordneten eine erkennungsdienstliche Behandlung des Beschuldigten an und führten ihn anschließend einem Haftrichter zu.

Veh.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Holger Vehren
Telefon: 040/4286-56215
Fax: 040/4286-56219
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: