Polizei Hamburg

POL-HH: 130505-5. Tödlicher Motorradunfall in Hamburg-Lohbrügge

Hamburg (ots) - Unfallzeit: 04.05.2013, 11:35 Uhr Unfallort: Hamburg-Lohbrügge, Am Beckerkamp

Ein 34-jähriger Motorradfahrer ist gestern Vormittag bei einem Unfall mit seinem Motorrad verunglückt und an seinen schweren Verletzungen verstorben. Der Verkehrsunfalldienst Süd führt die Ermittlungen.

Der Mann fuhr mit seinem Motorrad (Honda) auf dem linken Fahrstreifen der Straße Am Beckerkamp in Richtung Habermannstraße.

Die 26-jährige Fahrerin eines PKW Peugeot fuhr von einem Grundstück nach rechts auf den rechten Fahrstreifen der Straße Am Beckerkamp ebenfalls in Richtung Habermannstraße. Nach einigen Metern wollte sie nach links über den linken Fahrstreifen der Straße Am Beckerkamp wenden. Beim Wenden stieß der 34-Jährige mit seinem Motorrad gegen die hintere linke Seite des PKW Peugeot.

Der Motorradfahrer stürzte zu Boden und erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen. Der 34-Jährige verstarb im Krankenhaus an seinen Verletzungen.

Die 26-jährige Fahrerin des PKW wurde leicht verletzt. Sie konnte nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus wieder entlassen werden.

Die Straße Am Beckerkamp wurde für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst Süd führt die Ermittlungen.

Lg.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Sandra Levgrün
Telefon: 040 4286 56213
Fax: 040 4286 56219
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren: