Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Sörup, Fahrdorf (SL-FL) - Einbrüche innerhalb der letzten Tage

Sörup, Fahrdorf (ots) - In Sörup kam es am Freitag, 22.01.2016, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte drückten ein auf Kipp stehendes Fenster auf und entwendeten Kleinelektronik und einen Gutschein. Die Tat muss in der Zeit von 06.00 Uhr bis 13.00 Uhr geschehen sein.

In Fahrdorf wurden zwei Einbrüche angezeigt. Am Samstag, 23.01.2016, schlugen Unbekannte in der Zeit von 16.30 Uhr bis 22.45 Uhr die Terrassenscheibe des Einfamilienhauses der Wohlerskoppel ein und gelangten so in das Haus. Die Täter nahmen Bargeld, Kleinelektronik und eine Münzsammlung mit. In der Straße Strandholm gingen die Einbrecher gleich vor, schlugen eine Scheibe ein und entwendeten Schmuck. Die Tatzeit konnte auf Samstag, gegen 09.30 Uhr bis Sonntag, 17.30 Uhr eingegrenzt werden.

Die Kriminalpolizei Schleswig ermittelt in sämtlichen Fällen wegen besonders schweren Fall des Diebstahls. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten sich bei der Polizei unter 04621-840 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Franziska Jurga
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: