Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Tarp - Räderset auf Autohausgelände demontiert und entwendet, Zeugen gesucht

Tarp (ots) - Samstagabend, 12.10.13, gegen 23:00 Uhr, demontierten drei männliche Personen von einem Neuwagen der Opel-Niederlassung in Oeversee / Sankelmark vier Kompletträder und entfernten sich auf der L317 über den Geh- und Radweg in Richtung Flensburg.

Eine der Personen trug ein weißes Kapuzenshirt. Auf dem Weg zum Tatort führte das Trio möglicherweise Kaltsandsteine mit sich.

Der Verantwortliche erstattete Anzeige. Beamte der Polizeistation Tarp leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04638/89410 bei der Polizei in Tarp. Wer hat die Personen oder verdächtige Fahrzeuge beobachtet oder / und kann sachdienliche Angaben machen ?

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: