Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Handewitt (SL-FL) - Sonntagmittag : Flugunfall Höhe B199 - Nachmeldung 2

Handewitt (SL-FL) (ots) - Nachmeldung zur OTS vom 06.10.13, 13:50 Uhr und OTS vom 06.10.13, 18:40 Uhr

Die Identität der Verunglückten ist geklärt. Wie angenommen verunfallten bei dem Flugzeugabsturz der 53-jährige Flugzeugeigner sowie seine Begleiterin, eine 46-jährige Frau.

Die Ermittlungen zur Unfallursache und zum Hergang halten an und erfolgen in enger Zusammenarbeit von Staatsanwaltschaft, Bezirkskriminalinspektion und der Bundesstelle für Luftunfalluntersuchung. Dazu gehören unter anderem die Auswertung von vorliegenden Augenzeugenberichten, die technische Analyse des beschlagnahmten Flugzeugwracks sowie die Analyse vorliegender Luftraum- und Wetterdaten.

Mit ersten Ergebnissen ist in mehreren Wochen zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: