Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Winnert (NF) - Mittwochnachmittag : 12-jähriger mit Brandverletzungen im Krankenhaus

Winnert (NF) (ots) - Mittwochnachmittag, 02.10.13, gegen 15:45 Uhr, kam es aus noch ungeklärter Ursache im Anbau eines Einfamilienhauses im Norderweg in Winnert (NF) zum Brand infolge dessen ein 12-jähriger mehrere Brandverletzungen erlitt.

Kräfte der freiwilligen Feuerwehr benachbarter Wehren löschten den Brand schnell ab.

Der 12-jährige Bewohner wurde mit mehreren Verbrennungen an den Händen und im Hals-Kopfbereich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Beamte der Polizeistation Friedrichstadt, der Wasserschutzpolizei Husum und der Kriminalpolizei waren im Einsatz.

Erstem Anschein nach entstand der Brand beim Heizen mit Holz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu Verletzungsgrad, Schadenshöhe und Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: