Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Glücksburg - Langfinger in Bäckerei erfolglos

Glücksburg (ots) - In der Nacht von Samstag, 15.06.13, 22:00 Uhr, zu Sonntag, 16.06.13, 01:20 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einer Bäckerei in der Rathausstraße in Glücksburg und versuchte, einen mehrere hundert Kilo schweren Tresor zu entwenden.

Offenbar wurde man gestört und flüchtete unerkannt und erfolglos.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Beamte der Polizeistation Glücksburg sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Wer hat verdächtige Personen und Fahrzeuge zur Tatzeit oder zuvor im Bereich beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben ? Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Bezirkskriminalinspektion.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: