Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kiesby (Krs SL-FL) - Motorradfahrer verunfallt, 75-jähriger VW-Fahrer mitachtet offenbar die Vorfahrt

Kappeln, Schleswig (ots) - Donnerstagnachmittag, 09.05.13, gegen 16:15 Uhr, kam es an der Kreuzung Kaltoft (K31) / Bäckerstraat (K26) in Kiesby zum Unfall zwischen einem schwarzen Motorrad Suzuki GSX und einem silbernen VW-Polo.

Der wartepflichtige 75-jährige fuhr mit seinem VW-Polo auf die Kreuzung und übersah hier den vorfahrtberechtigten 31-jährigen Motorradfahrer. Es kam zur Kollision, der Kradfahrer stürzte.

Der 31-jährige hatte sich leicht verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit.

Beamte des PABR Nord nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: