Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Wichtiger Zeuge gesucht, Vito verursacht teuren Blechschaden

Flensburg (ots) - Freitagnachmittag, 11.05.12, gegen 15:15 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des CITTI-Großmarktes zum Unfall zwischen einem parkenden Volvo und einem dänischen Vito. Der Fahrer des Vito hatte beim Rangieren den Volvo massiv beschädigt, den Schaden in Höhe von zirka eintausend Euro begutachtet und sich anschließend unerkannt entfernt.

Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und sogar Aufnahmen mit dem Handy gemacht. Die Geschädigte hatte sich vor Aufregung aber nicht die Personalien des Zeugen mitteilen lassen und keine Angaben zum flüchtigen Fahrer.

Gesuchter Zeuge, Hinweisgeber und weitere Zeugen melden sich bitte beim Polizei-Bezirksrevier unter 0461/484-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: