Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Busdorf - Alkoholisierte Diskogängerin rammt Taxi und flüchtet erfolglos

Schleswig (ots) - Sonntagmorgen, gegen 04:25 Uhr, konnten Beamte vom Polizei-Autobahnrevier Schleswig bei Jagel eine flüchtige Unfallfahrerin mit ihrem PKW stoppen, die zuvor auf dem Parkplatz der Busdorfer Diskothek ein Taxi angefahren hatte und sich, ohne um den Schaden zu kümmern, entfernt hatte.

Aufmerksame Zeugen hatten den Vorfall beobachtet und sofort die Polizei alarmiert.

Bei Kontrolle fiel den Beamten starker Atemalkoholgeruch auf, die 36jährige hatte über 1,6 Promille Atemalkoholkonzentration.

Die Beamten sicherten eine Blutprobe, beschlagnahmten den Führerschein und leiteten ein Strafverfahren ein.

Es entstand lediglich Sachschaden, verletzt hatte sich niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: