Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Satrup - Zeugenaufruf nach Unfallflucht beim Amt

Satrup (ots) - Donnerstag, am 12.01.12, gegen 08:10 Uhr stellte die Fahrerin ihren schwarzen VW Tiguan auf dem Parkplatz beim Amt und ZOB in der Bahnhofstraße ab.

Bei Rückkehr gegen 12:10 Uhr bemerkte sie einen erheblichen Schaden an der hinteren Tür auf der Fahrerseite in Sachschadenhöhe von mehreren tausend Euro.

Unter anderem waren helle Aufriebspuren festzustellen.

Beamte der Polizeistation Sörup leiteten ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein.

Im Tatzeitraum herrschte hier reger Fahrzeug- und Passantenverkehr. Wer kann sachdienliche Hinweise geben ?

Hinweisgeber, Zeugen und Unfallverursacher melden sich bitte unter 04635-292085.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: