Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Vermisstenmeldung - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Jens Otto VOGT - Mit FOTO -

POL-FL: Vermisstenmeldung - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Jens Otto VOGT 
- Mit FOTO -
Foto 2 des Vermißten

Husum (ots) - Seit Montag 12.12.2011 wird der 64-jährige Jens Otto VOGT aus Husum, vermisst. Der Vermisste wurde zuletzt am Sonntagabend - 11.12.2011, gegen 22.00 Uhr - in Husum, Osterende, gesehen.

Jens Otto VOGT ist ca. 175 cm groß und von kräftiger Statur. Er trägt vermutlich eine blaue Windjacke, schwarze "Slipper" und benötigt aufgrund seiner Gehbehinderung einen Gehstock.

Gründe für sein Verschwinden sind Angehörigen und Polizei nicht bekannt. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen liegen nicht vor. Jens Otto VOGT benötigt ärztlich verordnete Medikamente.

Wer Jens Otto VOGT gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen, wird gebeten, sich unter Telefon 04841/830 311 bei der Polizei in Husum oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:


Polizeidirektion Husum
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Poggenburgstr. 9
25813 Husum
Telefon: 04841-830-250

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: