Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Handysünder ertappt

Flensburg (ots) - Freitagnachmittag, in nur kurzer Zeit zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr, hatte eine Streife des Polizei-Bezirksreviers insgesamt 19 Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen Handybenutzer eingeleitet, die während der Fahrt telefonierten.

Ein Verstoß wird mit 40EUR Bußgeld zzgl. Verwaltungsgebühren und einem Punkt beim Kraftfahrtbundesamt geahndet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: