Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Handewitt - PKW in Brand

Handewitt (ots) - Sonntagnacht, in der Zeit von 00:00 - 00:50 Uhr, kam es in der Straße Am Güterbahnhof zu einem Fahrzeugbrand. Der PKW ist möglicherweise im Bereich des Vorderreifens in Brand gesetzt worden.

Ein politischer Hintergrund ist nicht auszuschließen.

Das Fahrzeug wurde eingeschleppt, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 beim K5 der Bezirkskriminalinspektion.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: