Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Busdorf - Kopierte Kennzeichen gegen Blitzer ?

Busdorf (ots) - Mittwochabend, gegen 17:00 Uhr, kontrollierten Beamte vom Polizei-Bezirksrevier Schleswig auf dem Parkplatz eines Fast-Food-Restaurants einen 52jährigen Dänen mit seinem schwedischen Saab.

Auffällig waren die deutschen Phantasiekennzeichen, wonach das Fahrzeug im Bereich Ostholstein zugelassen sein sollte und die Hauptuntersuchung im Dezember 2007 abgelaufen wäre. Der offenbar kopierte Zulassungsstempel war aus Baden-Württemberg.

Der 52jährige wollte eigentlich nur schnell fahren und etwaigen Strafen entgehen, wenn er wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung "geblitzt" werden würde.

Die Beamten beschlagnahmten das Bastelwerk aus Papier und leiteten ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: