Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kropp - Wer hatte Kontakt zum falschen Polizeibeamten ?

POL-FL: Kropp - Wer hatte Kontakt zum falschen Polizeibeamten ?
beschlagnahmte Tatmittel

Kropp (ots) - In den letzten Monaten kam es in der Umgebung zu außergewöhnlichen Situationen im Verkehrsraum : Ein 25jähriger gab sich als Zivilpolizist aus und sprach andere Verkehrsteilnehmer auf ihr Fehlverhalten an.

Dazu hatte er in seinem metallicgrünen VW Golf 3 mit SL-Kennzeichen unter anderem eine Anhaltevorrichtung (Lichtlaufleiste) in der Hutablage installiert, Blaulicht und Signalhorn einsatzklar und war mit Funkgerät, Dienstausweis und möglicherweise in Einzelfällen mit einer Softairpistole - ein Nachbau der Walter P22 - ausgestattet.

Die Polizei-Zentralstation Kropp leitete ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Telekommunikationsgesetz, Amtsanmaßung und Missbrauches von Titeln, Berufsbezeichnungen und Abzeichen ein.

Bei einer Durchsuchung aufgrund eines Beschlusses des Amtsgerichtes Flensburg fanden die Beamten das Fahrzeug und missbräuchlich verwendete Gegenstände sowie die Softairwaffe. Ebenso fanden sie einen täuschend echten Dienstausweis mit dem Aufdruck "Freie und Hansestadt Hamburg", "Zivilstreife", Name und Foto des 25jährigen sowie dem aufgedruckten Dienstgrad eines Hauptkommissars.

Das Fahrzeug und die weiteren Beweismittel wurden beschlagnahmt.

Ein Sachverständiger wird ein Gutachten über die Zulässigkeit der verbauten Vorrichtungen erstellen.

Geschädigte, Zeugen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizei in Kropp unter 04624/4506680.

Wer wurde vom Tatverdächtigen unter dem Vorwand einer Polizeikontrolle angehalten ?

==============================

redaktioneller Hinweis :

beiliegendes Bild zu den Gegenständen wird mit OTS veröffentlicht

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: