Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Flensburg - Exhibitionist am Friedenshügel

Flensburg (ots) - Sonntagabend, gegen 20:00 Uhr, eilten alarmierte Beamte vom 1. Polizeirevier zum Friedenshügel. Hier hatte ein Mann gerade seine Hosen vor einem jugendlichen Mädchen heruntergelassen. Die Jugendliche flüchtete in das nahe gelegene Fastfood-Restaurant.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: zirka 40 Jahre, Jeanshose, braune Jacke, dunkelbraune kurze Haare, 170-180 cm groß.

Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen im Nahbereich verlief negativ.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein. Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: