Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Verkehrsunfallflucht in Sterup-Grünholz - beschädigtes Fahrzeug gesucht

    Steinbergkirche (ots) - Am Abend des 2. Weihnachtstages, am 26.12.2009, um 21.20 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 21 in Sterup-Grünholz mit erheblichem Sachschaden. Der Führer des allein beteiligten Fahrzeuges flüchtete anschließend. Das aus Richtung Kappeln kommende Fahrzeug kam im Kurvenbereich der geschlossenen Ortschaft Sterup-Grünholz offenbar aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem massiven Metallzaun sowie einer Straßenlaterne. Sowohl am Zaun der Anwohner sowie an der Laterne entstand erheblicher Sachschaden. Ebenso wurde der flüchtigen Pkw beschädigt und zwar an Karosserie, Spiegel und Blinker der rechten Fahrzeugseite. Beim flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen Pkw Audi, Typ 80, Limousine, grünmetallic, älteres Modell. Es wird um Hinweise hinsichtlich dieses Fahrzeuges gebeten, die sowohl von der Polizeistation Steinbergkirche unter Tel. 04632-8560 als auch jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: