Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Porsche auf Autohof an der Nordstraße ausgebrannt.

    Flensburg (ots) - Heute Morgen um 01.45 Uhr brannte in Flensburg auf dem Hof eines Autohauses an der Nordstraße ein  Pkw Porsche  im Wert von ca. 40.000 Euro aus.  Die Ermittler der Kriminalpolizei gehen von einer Brandstiftung aus. Zu möglichen  Hintergründen der Tat können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. Ein Zusammenhang mit einem Stunden später abgebrannten Pkw Fiat Fiorino in der Flensburger Neustadt wird nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht gesehen. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen, die auffällige Beobachtungen im Tatortbereich gemacht haben. Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 0461 484 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
- Pressestelle -
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Volker Boldt
Telefon: 0461/484-2010 o. 0151/16712669
Fax: 0431/988 6 340582
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: