Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Einbrecher auf frischer Tat geschnappt

    Flensburg (ots) - In der Nacht zu Samstag wurde von Beamten des 2. Polizeireviers Flensburg ein Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Gegen 2.30 Uhr allarmierten Mitarbeiter eines Wach- und Sicherheitsunternehmens die Polizei über einen Einbruch in ein Bürogebäude eines Telekommunikationsanbieters in der Nordstraße in Flensburg. Ein Fenster wurde mit einem Stein eingeschlagen, das Fenster entriegelt und hierbei wurde der Alarm ausgelöst. Die Polizeibeamten umstellten und durchsuchten das Bürogebäude. In den Außenanlagen konnten die Beamten dann einen 49 jährigen Mann festnehmen. Der Mann wies frische sowie ältere Schnittverletzungen an den Händen bzw. Handgelenken auf. In der Nacht zuvor kam es ebenfalls zu einem Einbruch in das betroffene Bürogebäude und zu einem versuchten Einbruchdiebstahl in das Labor der Fachhochschule Flensburg im Kielseng.  An beiden Tatorten wurden Scheiben eingeschlagen, bei dem der Täter sich vermutlich verletzte und entsprechende Spuren hinterließ. Das an beiden Tatorten gesicherte Spurenmaterial wird nun mit der DNA  des festgenommen Einbrechers  abgeglichen. Der 49 Jährige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Amtsgericht Flensburg vorgeführt. Gegen den einschlägig vorbestraften Einbrecher wurde aufgrund fehlender Haftgründe kein Haftbefehl erlassen. Im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung wurden bei dem Täter zwei Notebooks sichergestellt. Ein Notebook konnte einem Einbruch in ein Bürogebäude in der Nordstraße vom 20. auf den 21. Oktober zugeordnet werden.  Die Kriminalpolizei geht davon dass der 49 Jährige weitere Straftaten begangen hat. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
- Pressestelle -
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Volker Boldt
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/988 6 340582
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: