Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Holz-Unterstand angebrannt

    Rabenkirchen-Faulück (ots) - Am Samstag dem 15.8.09 gegen 13.00 Uhr bemerkten Bewohner eines Hauses in der Schlachterstraße in Rabenkirchen-Faulück ein Feuer in ihrem Garten.

    In einer Ecke des Grundstückes hatten sie einen Unterstand für Kaminholz, der zurzeit nicht mit Kaminholz bestückt ist.

    Die Wände bestehen aus Paletten. Eine Seite war angebrannt.

    Eine Selbstentzündung schlossen die Geschädigten aus.

    Der Schaden wird auf ca. 300,- EUR geschätzt.

    Hinweise nimmt die Polizei Kappeln unter Tel.:  04642 96559-01 entgegen

Rückfragen bitte an:

Kuddel Jacobsen

PZSt. Kappeln

Tel.: 04642/96559102

Fax: 04642/96559140

e-mail: Karl-Wilhelm.Jacobsen@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: