Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Verkehrsunfall mit LKW auf der L 39 - 1. Nachtragsmeldung

    Kropp (ots) - Der LKW konnten durch zwei Abschleppfahrzeuge, einer mit einem Kran, aus dem Graben gehoben werden. Die fünf Rinder konnten befreit werden. Vier wurden zwar verletzt, konnten aber in einen anderen LKW umgeladen werden. Eine Kuh musste vor Ort notgeschlachtet werden. Der Sachschaden wird auf 5000 Euro geschätzt. Die Strasse wurde gegen 12:15 uhr wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
ELSt Schleswig
Tel. 04621/84211

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: