Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Brand im Mehrfamilienhaus in Schleswig - 1. Nachtragsmeldung

    Schleswig (ots) - Die Kriminalpolizei Schleswig hat heute eine Brandortbegehung durchgeführt. Es konnten noch keine Erkenntnisse bezüglich einer Brandursache getroffen werden. Im Verlauf dieser Woche wird ein Brandsachverständiger den Brandort aufsuchen. Daher wird frühestens Ende dieser Woche eine vorläufige Aussage zu einer Brandursache gemacht werden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: