Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: 170609.1-Tödlicher Verkehrsunfall

    Schleswig-Jagel (ots) - Am 19.06.2009, um 15:03 Uhr, kam auf der BAB 7, Fahrtrichtung Norden, zwischen den Anschlussstellen Schleswig/ Jagel und Schleswig / Schuby ein PKW Porsche aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich mehrfach. Der 52jährige Fahrer aus Hamburg erlitt tödliche Kopfverletzungen, der 21jährige Beifahrer wurde schwer verletzt und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Aufgrund der ungeklärten Unfallursache wurde ein DEKRA-Sachverständiger angefordert Des Weiteren wurde das Unfallfahrzeug beschlagnahmt und mit Totalschaden von einem Bergungsunternehmen abgeschleppt. Die Fahrbahn war in Fahrtrichtung Norden für zweieinhalb Stunden voll gesperrt. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizei-Autobahnrevier Schleswig unter folgender Rufnummer in Verbindung zu setzten: 04621/94520.

    Knoll, POK'in

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Einsatzleitstelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg

Telefon: 0461-484 4011
Fax: 0461-484 4090
E-Mail: elst.flensburg.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: