Polizeidirektion Flensburg

POL-SL: Alkoholisierte PKW-Fahrerin fährt gegen Ampelmast in Schleswig

    Flensburg (ots) - Am 11.06.2009, gegen 16:15 Uhr, wollte eine 50jährige Schleswigerin mit ihrem Kleinwagen von der Straße Mühlenredder nach links in Richtung Stadtfeld abbiegen. Hierbei geriet sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen den dortigen Ampelmast. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Atemalkohol bei der Fahrzeugführerin fest. Einen Alcotest konnte sie trotz mehrfachen Versuchens nicht durchführen. Daraufhin wurde die Entnahme der Blutprobe angeordnet. Die Unfallbeteiligte wurde vorsorglich im Krankenhaus untersucht. An den Kleinwagen entstand wohl Totalschaden. Die Ampelanlage blieb in Betrieb. Der schief stehende Mast konnte zunächst notdürftig aufgerichtet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Leitstelle Schleswig
JESSEN, PHM
Telefon: 04621-842 11
Fax: 04621-842 38
E-Mail: ELSt.Schleswig.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: