Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Illegale Müllablagerung

müll 5

    Glücksburg (ots) - Auf dem Parkplatz an der Landesstraße L 96 zwischen Oxbüll und Ulstrup haben unbekannte Täter illegal ihren Müll beseitigt. Es handelt sich dabei um ca. 2 m3 Bauschutt und eine alte Brenntonne. Offensichtlich wurde hier ein altes Fundament auf illegale Weise entsorgt. In den Betonabfällen befanden sich Halterungen für Wäschepfähle und auffällige Fliesenreste. Der Tatzeitraum dürfte zwischen Mittwoch, 20. Mai und Freitag 22. Mai liegen. Aufgrund der entsorgten Menge dürften die Täter einen Klein-LKW bzw. einen größeren Anhänger benutzt haben. Die Polizei fragt in diesem Zusammenhang, ob jemand auffällige Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wo in letzter Zeit ein Fundament mit Wäschestangen entfernt wurde. Die Polizeizentralstation in Glücksburg bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel.: 04631 440697.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Marina Bräuer
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Tel.0461-484/2120

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: