Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Korrekturmeldung - Verkehrsunfall mit verletztem Fußgänger

    Flensburg (ots) - In der Bezugsmeldung sind zwei Meldungen zu korrigieren:

    - Das verletzte Kind ist nicht 13 sondern 12 Jahre alt. - Das Kind wurde nicht durch die Windschutzscheibe geschleudert, sondern prallte mit dem Körper und dem Kopf dagegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
- Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2111
Fax: 0431/988 6 344845
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: