Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Tödlicher Verkehrsunfall mit Rollstuhlfahrer in Sörup

    Sörup (ots) - Am Montag gegen 14:45 Uhr kam es auf der L 292 in Höhe Sörup zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 91jähriger Mann überquerte die Fahrbahn  in Richtung Iverslund mit seinem Elektrorollstuhl. Ein  22jähriger Pkw-Fahrer übersah den Rollstuhlfahrer und es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der alte Herr so schwer verletzt wurde, dass er noch am Unfallort verstarb. Der Fahrer des Pkws blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Öffentlichkeitsarbeit
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Marina Bräuer
Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669
Fax: 0431-988 6 348464
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: