Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Festnahme einer renitenten Ladendiebin

    Flensburg (ots) - 090329.2 - Am Samstagnachmittag konnte eine 48-jährige Ladendiebin festgenommen werden, welche kurz zuvor diverse Kleidungsstücke in einem Bekleidungsgeschäft in der Flensburger Neustadt gestohlen und bei ihrer Flucht die Verkäuferin leicht verletzt hatte. Nach Angaben der Polizei sprach die Verkäuferin die Frau an, nachdem sie den Diebstahl bemerkt hatte. Als die Diebin nun flüchten wollte, wurde sie von der mutigen Angestellten festgehalten. Die Täterin wehrte sich dagegen vehement und verletzte die Verkäuferin durch Kratzen leicht am Hals. Die Freude an der zunächst gelungenen Flucht dürfte der Diebin allerdings schnell vergangen sein: Die Frau konnte ihm Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung festgenommen werden. Die amtsbekannte Flensburgerin muss sich nun wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls verantworten.

    /Stip

Rückfragen bitte an:
Robert Stippler
Polizeidirektion Flensburg
Einsatzleitstelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg

Telefon: 0461-484 4011
Fax: 0461-484 4090
E-Mail: elst.flensburg.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: