Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Satrup: Brennendes Reetdachhaus(Erstmeldung)

    Flensburg (ots) - 090318.3 - Seit dem Mittag (11:34 Uhr) brennt in der Ortschaft Satrup (Kreis Schleswig-Flensburg) ein Reetdachhaus.

    Eine 89-jährige Hausbewohnerin sei inzwischen in ein Flensburger Krankenhaus transportiert worden. Sie habe nach Angaben der Einsatzleitstelle Schleswig Rauch eingeatmet.

    Die Kripo Schleswig ermittelt aktuell zur Brandursache.

    Nähere Erkenntnise folgen voraussichtlich frühestens im Verlaufe des heutigen Nachmittags.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Axel Dobrick
Telefon: 0461-484 2010
Fax: 0431-988 6 341078
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: